Outdoor – Coaching

“Gefühle sind wie Bonbons.
Bonbons wollen gelutscht und Gefühle
wollen gefühlt werden.“
[R.Betz]

Ge-(h) und fühle…

…lautet ihre Botschaft.

Einerseits sind sie Wegweiser zu Antworten auf  Lebensfragen, Themen und Probleme, der Grund unseres Da-seins sowie Motivation allen Tuns.
Andererseits sind sie Produkte des -meist unbewussten- Denkens, unsere “Schöpfungen” und Verantwortung, indirekte Resultate unserer Entscheidungen.

Unsere Zellen stecken oft voll von ungel(i)ebten Gefühlen. Sie zu „erlösen“ ist Teil des Weges, um an unser Energie- Potential und zu wahrer Freiheit zu gelangen. Voraussetzung ist, sie, uns(er) selbst wahrzunehmen.
Dafür bedarf es der Bereitschaft und Achtsamkeit, einen geschützten Rahmen als “Cocoon” zur Transformation sowie Mitgefühl.

Besonders hilfreich ist hierbei die Natur. Die Fauna unterstützt uns, indem sie mit unserem Immunsystem kommuniziert, wie nun wissenschaftlich erwiesen ist.
Darum biete neben dem klassischen Indoor- & auch  Outdoor-Coaching!
WEG-Begleitung im wahrsten Sinne, mit allen Sinnen.
Mittels Naturaufstellung, Hindernisverwandlung, Ressourcen- o. Symbolfindung erleben wir Themenbewältigung, Problemlösung, Entscheidungsklarheit, Motivation, BeSinnung… in und mit Hilfe der Natur.

Holistische Herangehensweisen ermöglichen

  •     Achtsamkeit & wahres Selbst-bewusst-sein
  •     Freiheit durch Eigenverantwortung & soziale Kompetenz
  •     Potentialentfaltung, inneren Balance & Motivation
  •     Sinnhaftigkeit & Lebensfreude

NATUR – (WALD)BADEN – SHINRIN YOKU

Bei uns ein neuer Trend – in Japan längst eine anerkannte, staatlich geförderte und wissenschaftlich evidenzenzbasierte Maßnahme zur Gesundheitsprävention.

Erwiesenermaßen aktiviert die Natur unser Immunsystem und reduziert Stress. Die Terpene der Pflanzen kommunizieren nachweislich mit unserem Immunsystem. Dies können wir durch bewusstes Richten der Aufmerksamkeit über unsere Sinne unterstützen.

Termine >

Pferdegestütztes Coaching       

Pferde als hoch sensible Wesen mit äußerst differenzierter Wahrnehmung eignen sich hervorragend im Coaching als klarer, unmittelbarer Spiegel für persönliche Wirkung in Bezug auf eindeutige Kommunikation, authentisches Auftreten, natürliche Autorität, Transparenz unserer Gefühle.

Sie lassen Coachingprozesse sehr interessant, lebendig und effizient werden.
Es bedarf keinerlei Vorkenntnisse. Selbst Angst vor Pferden ist kein Hindernis.